Tag: Vereinsleben

2. Platz bei den 3. Flöhatal-Open

Beim jährlichen Doppelturnier des Olbernhauer TC belegte das Duo Andreas B. & Stefan den 2. Platz.

12 internationale Doppelpaare konnte das TCM-Gespann auf die Plätze verweisen, nur an einem bissen sie sich wiederholt die Zähne aus.

In einer schwierigen Gruppenphase war am Ende nur der 3. Platz möglich. So musste sich das Duo aus Marienberg über ein Qualifikationsspiel in die Hauptrunde retten.

Da wartete im Viertelfinale der Favorit und Spitzenreiter aus Gruppe C. In einer dramatischen Partie setzten sich die Marienberg mit 9:7 durch und der Weg ins Halbfinale war frei.

Hier wurde die Niederlage aus der Gruppenphase gegen Burkhard und Andreas revidiert. Mit 9:6 zogen die beiden ins große Finale ein.

Gegen das tschechische Duo Petr & Petr war wie schon in der Gruppe kein Kraut gewachsen. Mit viel Einsatz konnte am Ende nur Schadensbegrenzung betreiben werden. Die 4:9 Niederlage drückt das Kräfteverhältnis richtig aus.

 

Von diesen Stelle noch herzlichen Glückwunsch an die verdienten Sieger und vielen Dank an den Veranstalter Olbernhauer TC für das schöne Event. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr.

Vereinsmeisterschaft 2017

In gewohnter Tradition fand am 19.08.2017 unsere Vereinsmeisterschaft statt. Trotz der nächtlichen Regenfälle konnte wie geplant gestartet werden. Der bestellte Sonnenschein sorgte später für optimale Bedingungen.

Das wie erwartete stärkste Starterfeld sorgte für spannenden Matches bis zum Schluss.

 

Das eine oder andere überraschende Ergebnis blieb nicht aus.

 

Im Finale setzte sich Markus Tost als Titelverteidiger gegen den Präsidenten Riccardo Seifert durch und wurde zum Vereinsmeister 2017 gekürt.

 

Den 3. Platz sicherte sich, bei seiner Premiere, Andreas Bräuer vor Bodo Tost.

 

 

Vielen Dank an alle beteiligten Personen für die sehr gelungene Veranstaltung. Alle freuen sich schon auf das nächste Jahr!

Hier weitere Stimmen zur Meisterschaft:

Präsident Riccardo:

"Es war ein rund um gelungenes Turnier heute. Danke an alle Beteiligten für die auf hohem Niveau geführten Spiele. Am Ende haben wir mit Markus einen verdienten Turniersieger. Auf die Plätze 2-4 spielten sich Riccardo, Andreas B. und Bodo. Mit diesem ausgeglichenem Niveau sind wir in unserer Region den meisten Vereinen überlegen. Ein besonderer Dank noch mal an Mario für die Turnierorganisation, dem Wettergott, Andreas S. für die Pflege der Anlage und den Damen die uns so lecker verköstigt haben. Ich freue mich schon jetzt auf das Turnier in 2018."

Turnierorganisator Mario:

"Von mir auch danke an alle für diesen super gelungenen Tag. Hat Spaß gemacht und auch ich freue mich schon auf die Organisation nachstes jahr. Ab 3 Jahren kann mann jetzt ja schon von einer kleinen Tradition sprechen. 🎾👍"

Andi S.:

"Glückwunsch an Markus und die Platzierten.👍🎾
Viele Jahre haben wir immer wieder versucht, ein Turnier in dieser Form durchzuführen. Es scheiterte an mangelnder Konsequenz und geringer Mitgliederzahl. Und deshalb ein großes Lob und Dank Allen, die sich für den NEUEN TC Marienberg stark machen. 👍🎾👍🎾"


Ehrenpräsident ausgezeichnet

Sportminister verleiht den „Joker im Ehrenamt 2017“

Am 18.08.2017 fand die Auszeichnung „Joker im Ehrenamt 2017“ zum 22. Mal statt – der jüngste Ausgezeichnete ist 22 Jahre alt, der Älteste ist 84.

 

Dieser "Älteste", wir würden ihn als "Erfahrenste" titulieren, ist unserer Ehrenpräsident Dr. Eberhard Seifert.

Er wurde für seine Verdienste im Ehrenamt vom Sportminister von Sachsen, Markus Ulbig, in Dresden ausgezeichnet.

 

Auf diesem Wege möchte sich der Verein für die Jahre der Unterstützung bedanken.

 

Wir hoffen natürlich, dass uns der Ehrenpräsident noch lange mit seiner Erfahrung zur Verfügung steht und die zukünftige positive Entwicklung im Verein unterstützt.

alle Infos zur Vereinsmeisterschaft 2017

Activ Camp beim TCM

Am 27.06.2017 war das Activ-Camp der KidsArena beim TC Marienberg zu besuch.

Die 28 Mädchen und Jungen hatten die Möglichkeit in Form von kurzen Übungen spielerisch in den Tennissport hinein zu schnuppern. Mit sichtlich viel Spaß und Power waren die Kids am Ball.

 

Hier ein paar Schnappschüsse:

Wir freuen uns schon auf den 2. Teil des Activ Camp vom 24.07. - 28.07.2017.

Weitere Infos zum Activ Camp finden Sie hier oder unter www.kidsarena-marienberg.de

Frühjahrsinstandsetzung

In einer Blitzaktion wurden am 03.04.2017 die Tennisplätze am Lautengrund aus dem Winterschlaf geholt. Viele fleißige Hände und engagiertes Vorgehen sorgten dafür das innerhalb weniger Stunden die Plätze für die professionelle Behandlung durch die Firma Reibig vorbreitet waren.


Wegen des typischen erzgebirgischen Aprilwetters konnte die Firma Reibig erst am 12.04.2017 antreten, um den neuen Spielbelag aufzuziehen. Zur Unterstützung waren wieder Vereinsmitgleider zur Stelle. Innerhalb eines Tages wurden beide Plätze übergeben.


Die trockenen Bedingungen und wiederholtes Walzen der Plätze machten es möglich, dass am 15.04.2017 die ersten Bälle gespielt wurden.

Von dieser Stelle Vielen Dank an alle Helfer. Auch in diesem Jahr gilt es diese Leistung zu achten und entsprechend sorgsam mit den Plätzen und dessen Pflege umzugehen. Bei zu nassen Bedingungen ist vom Spielbetrieb abzuraten. Nun hoffen wir auf besseres Tenniswetter und wünschen allen ein frohes Osterfest und eine erfolgreiche Tennissaison 2017!

Jahreshauptversammlung 2017

Am Freitag, den 03.03.2017 um 19:00 Uhr findet in der Marena die Jahreshauptversammlung des TC Marienberg '69 statt.

Alle Mitglieder sind recht herzlich eingeladen.

 

Um zahlreiches und pünktliches Erscheinen wird gebeten!

Grand-Slam-Brunch

Am 29.01.2017 verfolgten die sportbegeisterten des TC Marienberg das Grand-Slam-Finale der Austrailien Open zwischen Roger Federer und Rafael Nadal in der Marena. In entspannter Runde wurde zwischen Brötchen, Kaffee und Bier das packende Match vor der Großbildleinwand verfolgt.


Glückwunsch an den verdienten Sieger Roger Federer und ein großes Dankeschön das Team der Marena.

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch

Der TCM wünscht allen Mitglieder, Freunden und Sponsoren ein besinnliches Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch ins neue Jahr 2017.

Saisonende - letzter Arbeitseinsatz 2016

Am Samstag, den 22.10.2015 um 9:30 Uhr findet für alle Mitglieder der letzte Arbeitseinsatz auf der Tennisanlage "Am Lautengrund" statt. Unsere Tennisplätze werden den Winterschlaf beginnen. Die Devise lautet: "Viele Hände - schnelles Ende"!

Vereinsturnier 2016

Am 30.07.2016 fand unser Vereinsturnier statt. Bei idealem Tenniswetter (dank Hoch "Mario" :-)) wurden in spannenden Matches gekämpft.

Das eine oder andere überraschende Ergebnis blieb nicht aus.

Im familieninternen Finale setzte sich Markus Tost als Titelverteidiger gegen Bodo Tost durch und wurde zum Vereinsmeister 2016 gekürt.

Den 3. Platz sicherte sich Stefan Seifert vor Michael Rehaag.

 

Vielen Dank an alle beteiligten Personen für die sehr gelungene Veranstaltung. Diese schöne Tradition sollte sich fortsetzen.

 

HIER geht's zu den besten Bilder...

Vereinsturnier 2016 - der Countdown läuft

Am 30.07.2016 ist es wieder so weit, das Vereinsturnier des TCM steht an. Wie schon im letzen Jahr findet das Turnier für alle Mitglieder des Vereins im Doppel-KO-System statt. Somit kann jeder mindestens zwei Begegnungen bestreiten. Alle Teilnehmer finden sich bis spätestens 08:30 Uhr an der Tennisanlage am Lautengrund ein. Die Auslosung beginnt 8:45 Uhr. Wer bis dahin nicht anwesend ist, ist nicht startberechtigt. Der erste Ball soll gegen 09:00 Uhr gespielt werden.

Natürlich ist wie immer für das leibliche Wohl gesorgt.

 

Familie, Fans, Freunde, Bekannte und interessierte Zuschauer sind herzlich willkommen.

Vorbereitung Vereinsmeisterschaft 2016

Liebe Vereinsmitglieder,

 

nach dem sehr gelungenen Turnier 2015, möchten wir auch in diesem Jahr nach Abschluss der Punktspiele wieder unsere Vereinsmeisterschaft durchführen und hoffen schon jetzt auf eine erneute rege Beteiligung.

 

Da wieder eine 1-Tagesveranstaltung (Samstag) geplant ist und sich der Spielmodus Doppel-KO-System für ein zu erwartendes Teilnehmerfeld von ca. 12 - 14 Spielern bewährt hat, soll das Turnier auch in diesem Jahr wieder in dieser Form stattfinden.

 

Für eine entsprechende Planung möchte sich bitte wieder jeder mit Interesse bis spätestens zum 30.06.2016 in die ausgelegten Liste im Vereinshaus eintragen. Bitte dort wie gehabt die Tage auskreuzen, an welchen wegen Urlaub oder aus anderen Gründen keine Teilnahme möglich wäre.

 

Vielen Dank für Euer Mitwirken

Aprilwetter bei Aktionstag des TCM

Alles war angerichtet für den Aktionstag "DEUTSCHLAND spielt TENNIS" beim TC Marienberg, als sich pünktlich zum Startschuss am Samstag, den 23.04.2016 um 13 Uhr der Himmel über dem Erzgebirge verdunkelte, die Temperatur Richtung 0°C sank und der leichte Nieselregen sich in Schneefall verwandelte. Das Aprilwetter hat uns im wahrsten Sinne "eiskalt" erwischt.

 

Trotz viel Optimismus bei allen Mitgliedern und Helferlein wurde die Verstaltung am Nachmittag vorzeitig abgebrochen und auch am Folgetag nicht wieder aufgenommen.

Sehr gefreut hat uns der Besuch des Oberbürgermeisters der Stadt Marienberg Andre Heinrich. Hier im Gespäch mit Volker Seifert.

 

Bedanken möchten wir uns bei Familie Scheffler, dass wir die Veranstaltung auf dem Kunstrasenplatz an der Baldauf-Villa durchführen konnten. Ein großer Dank geht ebenfalls an Sponsoren Seerigs Menüservice für die Kinderhüpfburg und an die AOKplus.

Hier noch weitere Bilder des Aktionstages.

Deutschland spielt Tennis - Tag der offenen Tür beim TCM

Der Tennisclub Marienberg ist stolz sich 2016 an der Initiative "Deutschland spielt Tennis!" zu beteiligen. 

Eröffnet am 23./24. April 2016 je ab 13:00 Uhr mit uns gemeinsam die Sommersaison.

 

Weitere Details findet ihr >>>HIER<<<

 

Wir freuen uns sehr und hof­fen euch an die­sen Tagen auf unse­rem Platz will­kom­men zu heißen.

save the date... !!! Wichtig für alle Mitglieder !!!

Hallo liebe Mitglieder des TC Marienberg 69,

 

am 19.02.2016 um 19:00 Uhr findet in der Marena in Marienberg die jährliche Mitgliederversammlung statt.

Folgenden Punkte stehen u.a. auf der Tagesordnung:

  • Auswertung der letzten Saison
  • Ausblick und Ziele für das Sportjahr 2016
  • Wahl des Vorstandes

Um erscheinen wird gebeten.

 

Mit freundlichen Grüßen

Der Vorstand

 

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch

Der TCM wünscht allen Mitglieder, Freunden und Sponsoren ein besinnliches Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch ins neue Jahr 2016.

letzter Arbeitseinsatz 2015

Am Samstag, den 24.10.2015 um 9:00 Uhr findet für alle Mitglieder der letzte Arbeitseinsatz auf der Tennisanlage "Am Lautengrund" statt. Unsere Tennisplätze werden den Winterschlaf beginnen. Die Devise lautet: "Viele Hände - schnelles Ende"!

Beginn der Wintertrainingsaison

Ab dem 06.10.2015 18:00 Uhr treffen sich die beiden Mannschaften zum gemeinsamen Hallentraining in der Turnhalle Turnvater-Jahn-Sportanlage.

Vereinsmeisterschaften 2015

Am 22.08.2015 fand unsere Vereinsmeisterschaft statt. Bei bestem Tenniswetter und mit der Unterstützung von Freunden und Familie wurden in spannenden Matches gekämpft.

Das eine oder andere überraschende Ergebnis blieb nicht aus, doch beide Topspieler zogen wie erwartet ins Finale ein.

Im einem sehenswerten Endspiel setzte sich Markus Tost gegen Riccardo Seifert durch und wurde zum Vereinsmeister 2015 gekürt.

Den 3. Platz sicherte sich Volker Seifert.

 

Vielen Dank an alle beteiligten Personen für das sehr gelungene Event.


HIER geht's zu den besten Bilder...

Vereinsmeisterschaften 2015 - Termin steht

Hallo Tennisfreunde, die Terminabstimmung ist erfolgreich beendet. Unsere Vereinsmeisterschaften finden am 22.08. - 23.08.2015 jeweils ab 09:00 Uhr statt.

Der Wettbewerb wird im Doppel-K.O.-System durchgeführt. Somit kann jeder mindestens zwei Begegnungen bestreiten.

Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.


Familie, Freunde, Bekannte und interessierte Zuschauer sind herzlich willkommen.

Vereinsmeisterschaften 2015

An alle Mitglieder!!!

In Planung für die diesjährigen Vereinsmeisterschaften liegt im Vereinsheim eine Liste zur Terminabsprache bereit.

 

Bitte alle bis zum 30.06.2015 eintragen.

 

Der Spielmodus wird je nach Teilnehmerzahl festgelegt. Geplant wird jedoch, dass jeder Spieler mindestens zwei Spiele absolvieren wird.